Karosseriebearbeitung mit Kunststoffreparatur und Dellenbeseitigung

Der Teilnehmer/die Teilnehmerin erhält einen gezielten Einblick in die Thematik des Spengelns und kann einfache Karosserie- und Kunststoffreparaturen selbst vornehmen.

 

Karosseriereparatur:

  • Richten von Dellen

  • Einziehen von Blechen mit Autogenschweißzeug

  • Abschnittsreparatur

  • Heraustrennen des beschädigten Teiles

  • Zuschneiden des Neuteiles

  • Fügestellen vorbereiten

  • Einsetzen und zusammenschweißen

  • Nachbehandlung der Schweißnaht

  • Verzinnen der Reparaturstelle

  • Verspachteln der Delle und Zinnstellen (bei Bedarf)

  • Dellenbeseitigung (z.B. kleine Park- oder Hagelschäden)

 

Kursdauer: 12 Unterrichtseinheiten

Kurspreis: € 315,00